Die Geschichte von Båge & Söner

Alles begann mit einem starken Bedürfnis. Lisen Båge träumte davon, dem Schlafzimmer wieder seinen rechtmäßigen Status als Ort der Erholung, Harmonie und Intimität zu verleihen – ohne Störungen von außen und ohne digitales Rauschen.

Lisen Båge
Lisen Båge, Firmengründerin

Sie erinnerte sich an den wunderschönen Wecker, der auf dem Nachttisch ihrer Großmutter in Lausanne stand, als Lisen ein Kind war. Dies entfachte bei ihr den Wunsch, etwas Schönes und Nachhaltiges zu schaffen, das den Bedürfnissen des modernen Menschen gerecht würde.

Båge & Söner hat die Vision, den feinsten Wecker der Welt zu kreieren, in einem klassischen Design, das den heutigen Anforderungen an Qualität und Funktionalität entspricht. Nach dem Vorbild der traditionsreichen Handwerkskunst der weltweit führenden Uhrenhersteller bietet Båge & Söner einen Wecker, bei dem nichts dem Zufall überlassen wird. Jede Uhr wird von Hand montiert, mit echten und haltbaren Materialien, die nach Gesichtspunkten der Umweltfreundlichkeit ausgewählt wurden.

Ein Wecker von Båge & Söner ist über Generationen hinweg haltbar. Er ist ein wahres Schmuckstück auf Ihrem Nachttisch und sorgt für eine entspannte Nachtruhe. Es ist genau das Richtige, wenn Sie Ihr Schlafzimmer wieder in einen Ort der Erholung verwandeln möchten.

Federico Casado, Chief Product Officer